VENTO | Das Komplettsystem für hinterlüftete Fassaden von swisspor

Die hinterlüftete Fassade stellt eine wichtige Ausführungsvariante für die Aussenwand der Gebäudehülle dar. Sowohl bei Neubauten als auch Renovationen nimmt diese Ausführungsvariante und die daraus resultierende Gestaltung der Gebäudehülle eine wichtige Rolle ein. Verschiedene planerische Aspekte wie Ökologie und Nachhaltigkeit, Ökonomie und Ästhetik fliessen mit ein. Aber auch praktische Aspekte wie Verlegeleistung, Verlegesicherheit und Verlegegenauigkeit werden betrachtet. Mit unserem neuen Komplettsystem – DER Lösung aus einer Hand im Bereich der hinterlüfteten Fassade – werden Schnittstellen minimiert, die Effizienz in der Planung und Ausführung erhöht sowie die entsprechende Qualität am Bau gesteigert.

Dank des breiten Produktsortiments von swisspor lässt sich diese Anwendung Technisch einwandfrei und nach höchsten Qualitätsmerkmalen ausführen. Mit swissporLAMBDA Vento, swissporPIR Vento, swissporROC und swissporGLASS, stellen wir im Bereich der Dammung ein Vollsortiment zur Verfügung. Aber auch im Bereich der Befestigungstechnik bieten wir neu nebst einer systemtauglichen Distanzschraube auch die Tragprofile sowie alle weiteren Befestigungs- und Montagekomponenten an.