PVDF | Polyvinylidenfluorid

PVDF ist ein hochmolekulares Polymerisat auf Vinylidenfluoridbasis, dass sich durch eine hervorragende Chemikalienbeständigkeit, gute Zerspanbarkeit und eine universelle Einsatzbarkeit im Kontakt mit Lebensmittel auszeichnet. Zudem ist PVDF ein Kunststoff mit einer hohen Temperaturbeständigkeit. Aufgrund dieser speziellen Eigenschaften eignet sich PVDF besonders für Anwendungen in der chemischen Industrie. Seine hohe Reinheit macht dieses Material ebenso zum idealen Werkstoff für die Halbleiterindustrie. Ob antistatisch, elektrisch leitfähig, schwer entflammbar oder UV-stabilisiert - wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Modifikationen für Ihre Ideen, Anwendungen und Einsatzgebiete.

Platten in PVDF, ab Lager lieferbar | Messeinheit in mm

Andere Ausführungen, auf Anfrage

FarbeLängeBreiteDicke
Nature200010002 | 3 | 4 | 5 | 6 | 8 | 10 | 12 | 15
Nature300015005

Schweissdraht in PVDF, ab Lager lieferbar | Messeinheit in mm

Andere Ausführungen, auf Anfrage

FarbeØKG
Nature33

Rohre in PVDF, ab Lager lieferbar | Messeinheit in mm

Andere Ausführungen, auf Anfrage

FarbeLängeØ
Nature500020 x 1.9  PN16
Nature500025 x 1.9  PN16
Nature500032 x 2.4  PN16
Nature500050 x 3.0  PN16
Nature500063 x 3.0  PN16

Vollstäbe in PVDF, ab Lager lieferbar | Messeinheit in mm

Andere Ausführungen, auf Anfrage

FarbeLängeØ
Nature200016 | 20 | 25 | 30 | 40 | 60 | 80